Wir über uns

Die Abteilung Modellflug des LSV Roßfeld e.V. besteht heute aus 11 aktiven Mitgliedern und Wettbewerbspiloten. Schon von Beginn an haben wir uns dem Freiflug verschrieben und betreiben diesen wettbewerbsmäßig und sportorientiert.
Aber nicht nur das Fliegen gehört dazu, sondern auch das Konstruieren und Bauen von unseren Sportgeräten, den Modellen, steht bei uns im Fokus.
Selbstverständlich kennen wir auch die Vielfalt des ferngelenkten Modellflugs, aber wir betreiben ihn nicht wettbewerbsmäßig und sportorientiert.

Eines unserer Ziele ist es, Jugendliche für eine sinnvolle Freizeit, für die Faszination Fliegen und den Luftsport zu begeistern.
Die Gemeinschaft mit uns bietet die lebendige Auseinandersetzung mit Werkstoffen, Werkzeugen, Technik, Aerodynamik, dem Wettergeschehen und beinhaltet anspruchsvollen Sport.

Wir treffen uns so oft wie möglich, aber immer Freitag abends in unserer Werkstatt im Frauengrund 9 in Metzingen.

Hier unsere aktiven Piloten in einer kurzen Übersicht

StefanStefan Rumpp, Dipl.- Ing Luft - und Raumfahrt, aktiver Pilot seit 1978

Größte sportliche Erfolge Klasse F1A:
4-facher Gesamt -Weltcupsieger, 3 Mal in Folge 2. Platz Gesamtweltcup
eine Vielzahl an Weltcup-Einzelsiegen und Top 10-Platzierungen
5-facher Deutscher Meister, Deutscher Vize-Meister, mehrfacher Deutscher Mannschaftsmeister, vielfacher Landesmeister
Weltmeisterschafts-Dritter und Mannschafts-Vize-Europameister, Top 10-Platzierungen bei WM & EM

FrankFrank Adametz, aktiver Pilot seit 1985

Größte Sportliche Erfolge Klasse F1A:
zweifacher Deutscher Meister, mehrfacher Deutscher Mannschaftsmeister
Vize-Europameister Einzel & Mannschaft
Top 10 -Platzierungen bei EM & WM sowie Weltcup-Wettbewerben
mehrfacher Landesmeister

DietrichDietrich Sauter, aktiver Pilot seit 1986

Größte Sportliche Erfolge Klasse F1A & F1Q:
mehrfacher Deutscher Meister & Vize-Meister in Einzel & Mannschaft
Europameister Einzel, Vize-Europameister Mannschaft, mehrfacher EM & WM-Teilnehmer
Mehrfache Einzelsiege und Top-Platzierungen im Weltcup
Landesmeister

FelixFelix Hofmann, aktiver Pilot seit 1993

Größte Sportliche Erfolge Klasse F1A

3-facher Deutscher Meister, Deutscher Vize-Meister, Deutscher Mannschafts - & Mannschaft-Vizemeister, mehrfache Top 10-Platzierungen auf Deutschen Meisterschaften
Top 10-Platzierungen bei Weltcup-Wettbewerben

SteffenSteffen Reuss, aktiver Pilot seit 1991

Größte Sportliche Erfolge Klasse F1A
Mehrfache Top 10-Platzierungen bei Weltcup Wettbewerben
erfolgreiche Teilnahmen an Deutschen Meisterschaften

VolkerVolker Bajorat, aktiver Pilot seit 1997

Größte Sportliche Erfolge Klasse F1A
Deutscher Mannschaftsmeister
Top 10-Platzierungen bei Weltcup-Wettbewerben
EM-Teilnehmer
Landesmeister

LennartLennart Bajorat, aktiver Pilot seit 1997

Größte Sportliche Erfolge Klasse F1A
Top 10-Platzierungen bei Weltcup-Wettbewerben
Landesmeister

Pascal Dufraine

Größte Sportliche Erfolge Klasse F1A
Erfolgreiche Teilnahmen bei Deutschen Meisterschaften und Weltcups

Tobias Dufraine

Größte Sportliche Erfolge Klasse F1A
Mehrfache Top 10 Platzierungen bei Deutschen Meisterschaften

Bernhard Sauter, aktiver Pilot seit 1985, Klasse F1B
Dritter Platz EM-Mannschaftswertung

Winfried Czinczel, aktiver Pilot seit 1985 Klasse F1B
Deutscher Meister
WM-Teilnehmer

 

Unsere Werkstatt

Um unsere Sportgeräte, die Modelle auch in perfekter Umgebung fertigen zu können, sind eine entsprechende Werkstatt sowie Maschinenpark heute unumgänglich. In unseren Räumlichkeiten haben wir den nötigen Platz für die einzelnen Arbeiten an den Bauteilen und Modellen verbunden mit den nötigen Vorrichtungen und Maschinen.
Der Hauptraum umfasst mehrere Arbeitsplätze, im separate Maschinenraum nehmen die Fräs-, Dreh-, und Schleifmaschinen ihren Platz ein. Mehrere Sägen und Bohrmaschinen runden den Maschinenpark ab.
Für das Aushärten nach dem Laminieren von Faserverbundteilen ist heute ein sog. Temperofen notwendig. Auch diese Möglichkeit bietet sich in unserer Werkstatt, so dass wir hier perfekte Faserverbund-Bauteile fertigen können.

Werkstatt 1
Werkstatt 2

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Freitags sind wir von 20 - 23 Uhr in der Werkstatt anzutreffen.


Für weitere Infos auf das Plakat klicken!
kachelmannwetter.com

Aktuell sind 10 Gäste und keine Mitglieder online

Sie sind Besucher Nr.

Mitglieder Login