Fallschirmübergabe
Martin Stanger (links), Vorstandsmitglied der Dettinger Bürgerstiftung, übergibt einen neuen Rettungsfallschirm an die Roßfelder Fliegerjugend

Der Luftsportverein Roßfeld erhielt im November 2021 von der Bürgerstiftung Dettingen/Erms die erfreuliche Nachricht, dass die Förderung der Jugendgruppe sowie ein weiteres Projekt finanziell unterstützt werden. Gerade in 'Corona-Zeiten' ist diese finanzielle Zuwendung von Seiten der Dettinger Bürgerstiftung eine große Hilfe für die Luftsportler, zumal das traditionelle Maibaumstellen - bei dem der Luftsportverein seit Jahrzehnten Bewirter ist - seit zwei Jahren ausfällt und somit die Einnahmen fehlen.

Vorstandsmitglied Martin Stanger von der Bürgerstiftung besuchte den Luftsportverein und konnte sich davon überzeugen, dass den 'Jungfliegern', den Piloten von morgen, große Aufmerksamkeit in puncto Flugsicherheit und gründlicher Flugausbildung vermittelt wird. So wurden von den jugendlichen Flugschülern Dank der Spende die neu angeschafften Fallschirme präsentiert, welche einen Sicherheitsaspekt in der Ausbildung darstellen. Des Weiteren wurden und werden die Segelflugzeuge mit einem "Haubenblitzer" ausgerüstet, welcher auch den Flugschülern die Luftraumbeobachtung erleichtert.

Die Verantwortlichen des Luftsportvereins sowie die anwesenden Flugschüler bedankten sich für die finanzielle Unterstützung bei der Bürgerstiftung Dettingen/Erms. Martin Stanger wünschte dem Verein eine weiterhin erfolgreiche Piloten-Ausbildung und eine unfallfreie und gute Flugsaison auf dem Roßfeld.


Für weitere Infos auf die Plakate klicken!
kachelmannwetter.com

Besucher

Insgesamt 171169

Aktuell sind 57 Gäste und keine Mitglieder online