Marie und Leon
Leon Hakh, Prüfer Jochen Frieß und Marie Wiedmann (von links)

Vergangenen Sonntag konnten unsere Flugschüler Marie und Leon bei Prüfer Jochen Frieß vom FSV Laichingen ihre praktische Prüfung für die Segelfluglizenz erfolgreich absolvieren.

"Ganz schön bockig und turbulent heute" meinte Jochen, nachdem er mit dem Laichinger C-Falke auf dem Roßfeld gelandet war. Kurz war man sich nicht ganz sicher, ob man bei den nicht ganz einfachen Bedingungen die beiden Prüfungen nicht lieber vertagen sollte. Aber da wir vorher bereits ein paar Schulstarts mit den beiden gemacht hatten, war man sich schnell einig, dass man es zumindest versuchen würde. So konnte zuerst Marie und danach Leon - die Reihenfolge hatten die beiden schon am Tag vorher ausgeknobelt - das Prüfungsprogramm trotz dem böigen Wind zur vollen Zufriedenheit von Jochen absolvieren.

Die nächsten Tage werden beide jetzt öfters den heimischen Briefkasten auf Post mit der begehrten Lizenz vom Regierungspräsidium prüfen.

Marie und Leon haben ihre Ausbildung zum Segelflugpilot relativ schnell absolviert. Marie hatte im Juli 2022 ihre ersten Schulstarts auf dem Roßfeld, Leon sogar erst zum Saisonbeginn 2023. Neben dem unvergesslichen Erlebnis des ersten Alleinflugs mussten die beiden noch Theorieunterricht inkl. Prüfung, das Funksprechzeugnis und eine Ausbildung zum Startwindenfahrer absolvieren. Alles kein Problem für die beiden.

Jetzt hoffen wir, dass ihr viele tolle Flüge, gerne auch über größere Strecken, in Angriff nehmt und dabei immer so tolle Landungen wie am Sonntag macht.


Für weitere Infos auf die Plakate klicken!
kachelmannwetter.com

Besucher

Insgesamt 226613

Aktuell sind 24 Gäste und keine Mitglieder online